Heinrich-Wilhelm-Olbers-Grundschule

Seit Beginn des zweiten Schulhalbjahres 2010/2011 ist der TKH offizieller Kooperationspartner in der Ganztagsbetreuung der Grundschule Heinrich-Wilhelm-Olbers im Stadtteil Hannover-Döhren.

Die pädagogischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Gewaltprävention, Umwelt (die Schule wurde 2008 als Umweltschule ausgezeichnet), Gesundheitserziehung, interkulturelle Erziehung, Medienerziehung und Mobilität.

Bereits seit 2004 bietet die Schule eine Reihe von freiwilligen Nachmittagsangeboten an, die sich am Schulprofil orientieren. Mit dem Schuljahr 2009/2010 ist die Heinrich-Wilhelm-Olbers-Grundschule anerkannte offene Ganztagsschule und Profilschule Englisch ab der 1. Klasse.

Erfahren Sie hier mehr über unser Konzept "TKH bewegt Schule" in der Heinrich-Wilhelm-Olbers-Grundschule.

Ansprechpartner:

 

Karl Schilling

0511/ 16 84 68 77 (HWO)

0511/ 59 05 42 1 (Turn-Klubb zu Hannover)

karl.schilling@turn-klubb.de

TKH bewegt Schule - in diesem Fall die HWO

Der Ganztagskoordinator Karl Schilling zeigt, wie es geht: Teamtraining im Klassenverband, Selbstbewusstsein schulen und dabei eigene Stärken und Schwächen kennen- und akzeptieren lernen.

Ein Film mit und über Schüler, über den Ganztag, Probleme, Konflikte, Möglichkeiten und vor allem ganz viel Bewegung.

Video starten