Beckenbodengymnastik

Ein richtig und regelmäßig durchgeführtes Beckenbodentraining ermöglicht die Stärkung und Straffung der Beckenbodenmuskulatur und dient somit etwa der Vorbeugung und Behandlung einer Harninkontinenz infolge von Beckenbodenschwäche und Überlastung der Schließmuskeln.

Beckenbodengymnastik

Tag/ Zeit Trainingsort Trainer
Di 08:45-09:45 TKH SZ*, Parkettsaal Ulrike D.-H.
Di 09:45-10:45 TKH SZ* Parkettsaal Ulrike D.-H.
Di 18:00-19:00 TKH Neubau, Saal 2 Ulrike D.-H.