Box-Fitness

„Box-Fitness" ist ein intensives, boxspezifisches Fitnessprogramm für den ganzen Körper mit den Schwerpunkten Ausdauer, Kraft und Koordination. Auf Wunsch wird auch Techniktraining sowie für die Fortgeschrittenen leichtes Sparring angeboten. Alternativ steht ein ausführliches Workout für Bauch- und Rückenmuskulatur mit abschließendem Stretching auf dem Programm.

Bei uns wird sich vom Teenie bis zum Senior jede/r wohlfühlen, der sich zu flotter Musik und in gut gelaunter Gesellschaft ordentlich auspowern möchte!

Es ist jederzeit möglich, ohne Voranmeldung an einem Probetraining teilzunehmen. Mitzubringen sind neben normalen Sportsachen nur ein Handtuch und – falls vorhanden – ein Springseil. Pünktliches Erscheinen ist Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs (Verletzungsgefahr)! Beim ersten Mal bitte fünf Minuten eher da sein, da die Trainer eine kurze Einführung für neue Teilnehmer geben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Also, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener: Komm einfach mal vorbei und mach mit!

Der TKH unterstützt die Integration von Geflüchteten u.a. durch Teilnahme an Sportkursen wie Box-Fitness. Dazu bitte beachten: Für Geflüchtete ist die Teilnahme an diesem Kursen nur an Freitagen möglich, der Dienstags-Kurs ist ausgebucht.

In den Schulferien findet das Training in einer anderen Halle und teilweise zu geänderten Zeiten statt. Mehr Infos dazu im TKH-Ferienprogramm.

 

Trainingszeiten

Gruppe Trainingszeit Trainingsort Trainer

Box-Fitness (ab 16 Jahren)

Anfänger & Fortgeschrittene

Di 20:00-22:00 Uhr Neubau Maschstr. 16 Volkan & Ruth

Box-Fitness (ab 16 Jahren)

Anfänger & Fortgeschrittene

(Teilnahme für Geflüchtete möglich)

Fr 20:00-22:00 Uhr Neubau Maschstr. 16 Volkan & Ruth

Ansprechpartner:

Ruth M., Volkan S.

Kontakt: boxen.fitness@yahoo.de