14.07.2017

GoSports Hannover

Trendsporttag am Samstag 12.08.17 sorgt für Bewegung

**GoSports Hannover**
am 12.August auf dem Opernplatz

Dich erwarten viele Trendsporthighlights und ein buntes Rahmenprogramm für Kids und Teens. Der Eintritt und die Aktionen sind kostenlos!

Bungee Run, Aerotrimm, Slackline, Kletterwand, Hüpfburg, Handballtorwand und die Fotobox laden zum Ausprobieren ein, außerdem coole Auftritte und Autogrammstunde mit Olympia-Held Andreas Toba vom Turn-Klubb.

Für alle sportbegeisterten Jugendlichen bietet der Tag ein Streetballturnier und die 4xF Games, also Crosstraining als Wettkampf. Melde dich an und mach einfach mit: info@turn-klubb.de

EXTRA: der HEADIS-Cup findet im Rahmen des GoSports statt und wir freuen uns, euch diese junge Sportart vorzustellen: www.headis.com/de/events/

Schau vorbei, es gibt leckere alkoholfreie Cocktails, interessante Showgruppen von Zumba, Cheerleading und Tanz und probier dich beim Jumping Fitness aus!

www.facebook.de/TKHannover

Der GoSports Day ist eine Kooperation von BARMER, Turn-Klubb, Stadt Hannover und Landessportbund
www.turn-klubb.de
www.barmer.de
www.lsb-niedersachsen.de
www.hannover.de

07.07.2017

Zwei TKH Spielerinnen für die Nationalmannschaft nominiert

Bundestrainer Hermann Paar nominiert Birte Thimm und Stefanie Grigoleit für Lehrgänge und Länderspiele der A-Nationalmannschaft

Stefanie Grigoleit mit der Nummer #21

(Foto: F. Petrow)

mehr zum TKH Basketball

Die deutsche Damen-Nationalmannschaft absolviert in diesem Sommer zwar keine Pflichtspiele, jedoch startet im Juli die Vorbereitung auf die EM-Qualifikation im November 2017 und Februar 2018. Ein Lehrgang mit zwei inoffiziellen Länderspielen gegen Litauen wird vom 21.-30. Juli 2017 im Olympia-Stützpunkt Kienbaum (bei Berlin) sattfinden. Der Deutsche Basketball Bund (DBB) und der neue Bundestrainer Hermann Paar (Chef-Trainer der Saarlouis Royals) gaben vergangene Woche den Kader für den Lehrgang bekannt. Mit dabei sind auch die beiden TKH-Spielerinnen Stefanie Grigoleit und Birte Thimm. Trainer Battersby sieht die Nominierung sehr positiv “wir können stolz darauf sein zwei Nationalspielerinnen im Team zu haben, vor allem angesichts der Tatsache, dass außer uns nur noch Marburg von sich behaupten kann mehrere Spielerinnen im Kader zu haben“.

Betreut wird das Team neben Bundestrainer Hermann Paar, von den Assistenztrainern Patrick Unger (Chef-Trainer Marburg) und Marc Hahnemann sowie Physiotherapeutin Sabine Bachmeier.

Folgende Spielerinnen wurden eingeladen:

Lena Bradaric (Fireballs Bad Aibling), Levke Brodersen (TV Saarlouis Royals), Svenja Brunckhorst (Cadi La Seu/Spanien), Katharina Fikiel (Rutronik Stars Keltern), Sonja Greinacher (Wisla Krakau/Polen), Svenja Greunke (BC pharmaserv Marburg), Stefanie Grigoleit (TK Hannover), Marie Gülich (Oregon State University/USA), Laura Hebecker (TSV Wasserburg), Nadjeschda Ilmberger (TV Saarlouis Royals), Satou Sabally (Oregon State University/USA), Finja Schaake (BC pharmaserv Marburg), Margret Skuballa (Nantes Reze/Frankreich), Emma Stach (Gonzaga University/USA), Birte Thimm (TK Hannover), Stephanie Wagner (BC pharmaserv Marburg).

Spieltermine (inoffiziell)

Fr., 28. Juli 2017, 17.00 Uhr: Deutschland – Litauen (Kienbaum)

Sa., 29. Juli 2017, 16.00 Uhr: Deutschland – Litauen (Kienbaum)

01.07.2017

EUROPAMEISTER 2017

One Heart, one Dream, one Team

Mini Pepper mit Saskia, Sven und den Spottern 

Unglaublich, aber wahr: unsere Mini Pepper haben sich ihren Traum erfüllt und sind Europameister 2017! 

Und auch die Flepper Pepper sind auf dem Treppchen: 3. Platz bei einer sehr starken Konkurrenz!

Herzlichen Glückwunsch nach Kroatien! Genießt die Sonne und lasst euch feiern. Euer Auftritt war großartig. Danke an Saskia und Sven, ihr macht alles richtig! Und Danke an unsere Mädels von den Red Pepper, die als Spotter mitgefahren sind. Zu guter Letzt: Danke an alle, die dieses Ereignis möglich gemacht haben. Wir sind noch alle ganz geflasht!

27.06.2017

Sommerferienplan

Viele Sportangebote finden statt

Wir immer für die Ferien gilt, dass die Kinderangebote im TKH pausieren und einige Sportangebote im Erwachsenenbereich finden nicht oder unregelmäßig statt. Bitte schauen Sie in den Ferienplan, um sicherzugehen, ob Ihr Kurs stattfindet.

Hier gehts zur PDF

22.06.2017

So bühnenreif sind unsere Jüngsten

Eltern bestaunen Zirkus- und Theatervorführung

Die letzte Woche vor den Sommerferien in der Schule ist immer besonders: Es gibt Ausflüge, Eis und Dinge, die es sonst nicht gibt.

In der Grundschule Am Welfenplatz nutzen die Schülerinnen und Schüler die Chance und zeigten ihr Können. Die Theatergruppe und die Zirkusgruppe probten fleißig und präsentierten Eltern und Freunden Ende des Schuljahres eine große kleine Vorführung. Die Kinder besuchen den offenen Ganztag an der Grundschule und nutzen tolle Sportangebote wie Zirkus, Fußball, Karate und Hockey. Neben dem Sport bietet der Kooperationspartner TKH aber auch eine Auswahl an interessanten musikalische und kreativen Angeboten, zum Beispiel Musik und Tanz, Theater oder Freies Malen.