Betreuung in Ganztagsschulen

Unsere Betreuung in Ganztagsschulen bleibt auch während der Sportpause aktiv. Auf unserer Homepage findet ihr auch viele Angebote für eure Kleinen.
“An einigen Schulen entsteht zum Beispiel aktuell ein riesengroßes Blumenbeet: „Der TKH pflanzt an der Otfried-Preußler-Schule (OPS), an der Heinrich-Wilhelm-Olbers Schule (HWO) und an der Grundschule Am Welfenplatz mehrere TAUSEND Blumenzwiebeln gemeinsam mit den Kindern. An der OPS entstehen im Frühling die vier Buchstaben „OPGS“ in Form von blau blühenden Krokussen. An der HWO werden die Blumenbeete und der Schulgarten auf Vordermann gebracht und mit Tulpen, Narzissen und anderen schönen Blüten verziert.
Doch das größte Projekt entsteht an der Grundschule Am Welfenplatz: Denn hier entstehen die Buchstaben „GSAW“ – stehend für Grundschule Am Welfenplatz – und zusätzlich entsteht das Schullogo. Insgesamt wurden über eine Woche lang mit den Kindern der Klasse 1 bis 4 gute 12.000 (Ja ihr lest richtig!!) Krokusse in die Erde gesetzt.
Gerade in der schwierigen Corona-Zeit an den Schulen war es uns sehr wichtig, den Kindern eine Abwechslung zu bieten. So wurde ihnen gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen in einigen Stunden Arbeit die Blumenzwiebel erklärt, wie diese einzupflanzen ist und was man noch so alles beachten muss. Die Kinder waren überwältigt von der großen Anzahl der Blumenzwiebeln und gingen tatkräftig ans Werk und pflanzten im Akkord die kleinen Blumenzwiebeln in die Erde. Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte, daher folgt nun ein kleiner Einblick in unseren großen Arbeitseinsatz an den Schulen. Wir sind gespannt auf den Frühling und können es kaum erwarten, die ersten Blüten zu entdecken.“
– Simon Oys (Grundschule Am Welfenplatz)