Qi Gong mittwochs

Qi Gong – es sind noch Plätze frei: mittwochs  10:00 – 10:55 Uhr bei Dietrich Holzkamp

Die Qi Gong Übungen mit ihren ausbalancierten Körperhaltungen und bildhaften Bewegungen bieten uns einen einfachen Zugang zu einem inneren Zwiegespräch mit der eigenen Lebenskraft und den Energiequellen der Natur, mit denen wir verbunden sind – dem „Qi“.

Qi Gong kann uns auf dem Weg begleiten, diese Verbindung bewusst aufzunehmen, um Kraft, Ruhe und Gelassenheit aus diesen Quellen zu schöpfen.
„Gong” bedeutet die Übung und der bewusste Umgang mit dem, was alle Abläufe unseres Seins durchströmt: die körperlichen, die geistigen, die emotionalen – dem „Qi“. Mit der Bewusstheit für den Moment und Liebe finden wir im Üben des Qi Gong die Hinwendung zu uns selbst.
Qi Gong beinhaltet, wenigstens zwei der folgenden sieben Komponenten:
Entspannung – Ruhe – Natürlichkeit – Bewegung – Atmung – mentale Vorstellung – Ton.
In Anlehnung an das daoistische und buddhistische Qi Gong bewegen wir uns bewusst und ohne Anstrengung. Die Bewegung und unsere Atmung harmonisieren wir und gelangen so in unseren inneren Rhythmus. Wir sind ganz bei uns selbst – in unserer eigenen Ruhe und Kraft.

Weitere Informationen findest du hier.