KYUSHIN IAIDO (KEN-JUTSU)

IAIDO

… ist eine alte japanische Schwert-Kampfkunst.

Iaido enthält die Weiterentwicklung alter Kampftechniken der Samurais, die früher in kriegerischen Auseinandersetzungen
mit scharfen und somit gefährlichen Schwertern ausgeführt wurden.

Im Iaido gibt es keine Auseinandersetzung mit einem realen Gegner. Es wird mit einem imaginären Gegner gekämpft,
der durch die so erlernte Selbstdisziplin besiegt werden soll.
Diese Übung (Kata) wird mit einer stumpfen Nachbildung eines Samuraischwerts (Iaito) durchgeführt.

KEN-JUTSU

… ist grundsätzlich die Kunst des Schwertkämpfens.

Um das Verständnis der Techniken aus dem Iaido zu vertiefen, werden diese durch Schwert-Anwendungen mit Partnern geübt.
Für die Kenjutsu-Übungen wird ein Holzschwert (Bokken) verwendet.

Probetraining
Interessierte sind jederzeit zu einem Probetraining willkommen.
Das Bokken (Übungsschwert aus Holz) kann von uns leihweise gestellt werden.

Trainingskleidung (Anfänger)
Jogginghose, T-Shirt

Trainingskleidung (Fortgeschrittene)
weißer Gi (Jacke), schwarzer Hakama (Hosenrock)

Zusatzbeitrag

Für dieses Angebot wird kein zusätzlicher monatlicher Spartenbeitrag erhoben; der Grundbeitrag beinhaltet dieses Angebot.

Trainingszeiten

KursnameSPARTETagUhrzeitANGEBOTTrainerOrtAlter
Kyushin IadoDi.17:30-19:00 UhrKyushin IaidoRalf S., Wolfgang T.Altbau, ParkettsaalErwachsene