Gesundheitsstudio: Hannoversche Volksbank unterstützt den TKH

Rundum Fit und Gesund – TKH startet mit Unterstützung der Volksbank Gesundheitsinitiative

 

Gemeinsam mit der stellvertretenden Vorsitzenden des Deutschen Olympischen Sportbundes und Volksbank Pressesprecher Marko Volck hat Hannovers aktivster Breitensportverein seine neuen Fitness und Gesundheitstrends vorgestellt. Der Turn-Klubb zu Hannover feiert seinen 160. Geburtstag mit einer Gesundheitsinitiative „360° – DEIN FITNESSPROGRAMM. DEINE GESUNDHEIT. DEIN KLUBB.“ und möchte mit neuen Angeboten das Wohlbefinden und die Gesundheit der Menschen in Hannover stärken. Dabei sollen mit modernen Sportgeräten und qualifizierten Trainern zu familienfreundlichen Beiträgen im Sportverein sowie auch für die Zielgruppe der Nichtmitglieder Fitness- und Gesundheitssportangebote implementiert werden. Die Hannoversche Volksbank fördert diese Initiative mit 2.000,- EUR und trägt beispielweise zur Einführung von Indoor-Cycling der Functional Fitness maßgeblich bei. Das Projekt richtet sich gleichermaßen an Menschen mit und ohne Handicap und wird vom DOSB Inklusionsmanager Bastian Gleitze im TKH begleitet.

TKH app ist da!