Outdoorsport für die Region Hannover

Liebe Mitglieder,

seit einigen Tagen hat die Region Hannover eine Inzidenz von unter 100. Das allein reicht leider nicht für Lockerungen. Nach 5 Werktagen unter 100 muss die Region Hannover für den Folgetag eine Verordnung für Lockerungen erlassen. Das bedeutet, dass frühestens am kommenden Donnerstag (20.05.) mehr Outdoorsport für Kinder und Erwachsene möglich sein wird. Wir stehen in den Startlöchern und sind darauf vorbereitet, sobald wir es dürfen!

Bei einer stabilen Inzidenz unter 100 dürfen wir mit Gruppen bis zu 30 Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren und auch für Erwachsene Sport an der frischen Luft in Kirchrode anbieten. Voraussetzung ist, dass Sportler und Trainer vollständig geimpft oder genesen oder negativ getestet sind. Dabei darf der Test nicht älter als 24 Stunden sein.

Einen Test könnt ihr bei uns in der Maschstr. 16 montags bis freitags von 08:00-20:00 Uhr und am Wochenende von 10:00-18:00 Uhr mit vorheriger Terminvereinbarung machen. In Kirchrode (Tiergartenstr. 23) hat unser Testzentrum von 15:00-19:00 Uhr montags bis freitags geöffnet und bald auch samstags. Dort könnt ihr ohne vorheriger Terminvereinbarung Euch testen lassen. Weitere Informationen gibt es hier.

(Stand: 17.05.2021)