Tag der offenen Tür in der Otfried-Preußler-Schule

am Donnerstag, den 08. März

Am Donnerstag, den 08.03.2018 rückt wieder einmal der „Tag der offenen Tür“ in der Otfried-Preußler-Schule heran. An diesem Tag kommen, wie jedes Jahr, viele kleine wuselige und aufgeregte Bald-Erstklässler zu uns. Sie bestaunen unser Schulgebäude mit den vier Häusern, die nach den Geschichten von Otfried Preußler benannt sind. Sie können einen Blick in die Klassen werfen und viele schöne Augenblicke mit uns verbringen. Außerdem gibt es schöne Mal – und Bastelaktionen in den Klassen, zu denen natürlich jeder herzlich eingeladen ist. Die großen Viertklässler führen die Kleinen herum und zeigen ihnen das Schulgebäude und den Pausenhof, wo auch sie schon viel erlebt haben. Am Dienstag und am Donnerstag sind bei uns lange Unterrichtstage, die zu den Projekttagen genutzt werden. Es wird zu unterschiedlichen Themen viel Interessantes herausgefunden und geforscht. Aber auch an den anderen Tagen kann man in den Ganztag gehen und eine AG wählen. Die AG – Leiter werden meist von TKH-Leuten besetzt. Der TKH ist für die Ganztagsbetreuung da. Diese Schule ist eine besondere Schule, da sie auf Inklusion ausgerichtet ist.

Wir freuen uns auf viele schöne Augenblicke mit euch!

 

TKH app ist da!