Willy-Brandt-Medaille für den TKH

Olaf Scholz und Stephan Weil auf der TK Hasenheide

Am Montag, den 05. Juli wurden ehrenamtlich Engagierte aus Hannovers Hilfsorganisationen mit der Willy-Brandt-Medaille geehrt. Jeweils stellvertretend für alle niedersächsischen Ehrenamtlichen nahmen die Anwesenden vor Ort die Medaille für Deutsches Rotes Kreuz, Malteser und Johanniter entgegen. Auch der TKH als starke Säule im ehrenamtlichen Engagement erhielt eine Medaille, die sonst nur langjährigen SPD-Mitgliedern vorbehalten ist. Bei ihrer Ankunft probierten Olaf Scholz und Stephan Weil entsprechend der Kulisse gleich ein bisschen Sport aus und kamen mit vielen Ehrenamtlichen ins Gespräch.

Bei Bratwurst und Freigetränken ließen 350 Gäste auf der TK Hasenheide den Abend ausklingen und genoßen die erste richtige „Sommerfeier“.